KMU-Magazin FOKUS - Firmennachfolger/In gesucht / Schwyzer Kantonalbank

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Site erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Für weitere Informationen zur Festlegung Ihrer eigenen Präferenzen lesen Sie bitte unsere Cookie Policy.

KMU-Magazin FOKUS - Firmennachfolger/In gesucht

23.05.2022 - 11:20

Loslassen fällt (oft) schwer

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist recht einfach. Eine Firma kann ohne grosse Formalitäten gegründet werden. In der Regel folgen dann viel Arbeit und wenig Erholung. Doch nach einer gewissen Durststrecke werden die Mühen oft belohnt. Obwohl Unternehmer einen Grossteil ihrer Freizeit opfern, ist die Zufriedenheit gross. Mehrere Studien belegen, dass Selbstständige nach eigener Aussage häufiger glücklich sind als Angestellte.

Irgendwann stellen sich Fragen wie: Was passiert mit meinem Unternehmen, wenn ich kürzertreten möchte? Wie können die Zukunft des Unternehmens und damit wertvolle Arbeitsplätze gesichert werden? Wer über Jahre, gar Jahrzehnte, viel Arbeit und Herzblut in den Aufbau eines Unternehmens investiert hat, bekundet oft Mühe, loszulassen und das Unternehmen in andere Hände zu übergeben. Früher oder später kommt aber genau dieser Moment. Es ist lohnend, sich frühzeitig damit auseinanderzusetzen und seine Optionen zu kennen. Als führende und nahe KMU-Bank im Kanton Schwyz begleiten wir Unternehmen von Generation zu Generation.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass gerade Familienunternehmen gute Chancen haben, erfolgreich weitergeführt zu werden, sei dies durch interne Lösungen oder einen Verkauf. Dafür gibt es tolle Beispiele, wie wir in dieser Ausgabe des KMU-Magazins «FOKUS» zeigen.

Als Bank des Vertrauens – oft seit vielen Generationen – dürfen wir häufig den Weg für Lösungen ebnen, die für alle Beteiligten stimmen. Pragmatisch, ganz nach «Schwyzer Art» eben.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Firmenkundengeschäft,
Schwyzer Art:

Investitionen mit dem Schuler Peter statt mit einem Head of Irgendöppis diskutieren.

Firmenkundengeschäft, Schwyzer Art:
Unkompliziert, verlässlich, effizient.

Kompetenzzentrum Firmenkunden

Lassen Sie sich persönlich beraten

Adrian Eggenberger

Leiter Firmenkunden
Vizedirektor
Adrian Eggenberger

+41 58 800 23 26 adrian.eggenberger@szkb.ch
Nach oben