Kommentar - Gesunder Ausgleich / Schwyzer Kantonalbank

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Site erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Für weitere Informationen zur Festlegung Ihrer eigenen Präferenzen lesen Sie bitte unsere Cookie Policy.

Gesunder Ausgleich

17.11.2021 - 16:31

Autor: Adrian Eggenberger, Leiter Firmenkunden

Werden Arbeitnehmende nach den wichtigsten Faktoren für die Wahl ihres Arbeitgebers befragt, rangiert das Kriterium einer guten Work-Life-Balance immer weit oben. Ein gutes Gehalt und gute Sozialleistungen sowie ein gutes Arbeitsklima werden jeweils an erster Stelle genannt. Dahinter folgt der Wunsch nach einem gesunden Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben. Dieses Bild zeigen mehrere Studien, die in der Schweiz in den letzten Jahren dazu durchgeführt wurden. 

Darauf haben noch nicht alle Arbeitgeber adäquat reagiert. Sie setzen nämlich die Leitplanken für eine gute Work-Life-Balance ihrer Mitarbeitenden. Dazu gehört etwa die Möglichkeit, Teilzeit oder im Homeoffice zu arbeiten, sofern dies operativ möglich ist. Eine Studie der Konjunkturforschungsstelle (KOF) der ETH Zürich vom Herbst dieses Jahres zeigt deutlich, dass noch Verbesserungspotenzial vorhanden ist. Dies betrifft vor allem Männer. Will eine Frau Teilzeit arbeiten, erhält sie 10 Prozent weniger Jobangebote. Bei einem Mann ist die «Teilzeitstrafe» ungleich grösser. Die Auswahl der Stellen sinkt um 22 Prozent. 

Die Digitalisierung ermöglicht in dieser Beziehung klare Fortschritte. Immer öfter werden auch Kaderpositionen mit Teilzeitpensen angeboten. Aber die Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen. Unternehmen, die sich diesem Trend verschliessen, werden zunehmend Mühe bekunden, gute Fachkräfte an sich zu binden.

Mehr Informationen unter:
www.szkb.ch/firmenkunden

Firmenkundengeschäft,
Schwyzer Art:

Finanzierungs-
vorschläge, die man höchstens wegen dem Dialekt nicht gleich versteht.

Firmenkundengeschäft, Schwyzer Art:
Unkompliziert, verlässlich, effizient.

Kompetenzzentrum Firmenkunden

Lassen Sie sich persönlich beraten

Adrian Eggenberger

Leiter Firmenkunden
Vizedirektor
Adrian Eggenberger

+41 58 800 23 26 adrian.eggenberger@szkb.ch
Nach oben